Finden Sie Ihren Traumjob

Fachbereichsleitung Planen – Bauen – Umwelt (m/w)

 

 

 

 

Sie haben Spaß an städtebaulicher Planung und möchten Verantwortung übernehmen? Sie möchten Ideen umsetzen und mitgestalten? Dann sind Sie bei uns richtig. In unserer Gemeinde tut sich viel. Tragen Sie maßgeblich dazu bei, die Entwicklung unserer Gemeinde voranzutreiben.

Die Gemeinde Malsch besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die

 

Fachbereichsleitung

Planen – Bauen – Umwelt (m/w)

in Vollzeit neu.

Mit rund 15.000 Einwohnern ist die Gemeinde Malsch ein begehrter Wohn- und Dienstleistungsstandort in der Wirtschaftsregion Karlsruhe. Diesen gilt es weiter voranzutreiben und auszubauen. Eine solide Infrastruktur ist notwendig, um die Anforderungen der Gesellschaft an eine zukunftsfähige Gemeinde zu erfüllen.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortungsvolle Leitung des Fachbereiches Planen – Bauen – Umwelt
  • Federführung bei der Stadtplanung, Bauleitplanung und Ortsentwicklung
  • Städtebauliche Planung, Mitwirkung bei Planfeststellungsverfahren in enger Zusammenarbeit mit internen und externen Ansprechpartnern
  • Die Bauleitplanung mit Flächennutzungsplanung und TÖB-Beteiligung
  • Erstellung von Beschlussvorlagen im Bebauungsplan- und Flächennutzungsplanverfahren, in der Orts- und Landesentwicklungsplanung, Raumordnungsplanung / Regionalplanung
  • Vertretung von baurechtlichen Themen in Gremien und in der Öffentlichkeit
  • Bearbeitung von Bauanträgen und Erstellung von städtebaulichen Stellungnahmen im bauordnungsrechtlichen Beteiligungsverfahren
  • Weiterentwicklung des kommunalen Energiemanagements

Ihr Anforderungsprofil

  • Studium des Bauingenieurwesens, der Architektur mit Schwerpunkt Hochbau / Städtebau oder eine vergleichbare Qualifikation in den genannten Bereichen
  • Berufserfahrung in der Bauwirtschaft oder im Baubereich einer kommunalen Einrichtung
  • Sie sehen die Umsetzung und Entwicklung strategischer Projekte als Herausforderung
  • Eine positive Grundhaltung, strukturiertes und zielorientiertes Vorgehen
  • Ein hohes Maß an Engagement, Verhandlungsgeschick, Sozial- und Führungskompetenz sowie Fingerspitzengefühl
  • Serviceorientiertes Denken und Handeln

Unser Angebot

  • Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • Finanzielle Sicherheit durch eine leistungsgerechte Entgeltgruppe nach TVöD entsprechend Ihrer persönlichen Qualifikation mit den üblichen Sozialleistungen
  • Anspruchsvolle Projekte sowie eigenverantwortliches Arbeiten und Mitgestalten
  • Motivierende Arbeitsatmosphäre in einem aufgeschlossenen Team
  • Kollegialität und Loyalität durch Vorgesetzte und Teamkollegen/innen

Sind Sie bereit, mit uns neue Wege zu gehen und als unsere neue Fachbereichsleitung (m/w) Bewährtes zu verbessern? Dann bewerben Sie sich bis zum 23.06.2018 mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei unserer Personalabteilung: Gemeinde Malsch, Personalabteilung, Hauptstraße 71, 76316 Malsch oder E-Mail bewerbung@malsch.de. Für Fragen steht Ihnen unser Hauptamtsleiter Heribert Reiter unter Tel. 07246 707 216 gerne zur Verfügung.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karriereregion.de - vielen Dank!