Finden Sie Ihren Traumjob

Diplom-Bibliothekar (m/w/d)

Der Fachbereich Schulen, Kultur und Sport der Stadt Rastatt sucht für die Stadtbibliothek zum 01.07.2019 einen

Diplom-Bibliothekar (m/w/d)

bzw. Bachelor Bibliotheks- und Informationsmanagement
oder Medienpädagogen (m/w/d)

Die Stelle ist dauerhaft in Teilzeit (19,5 Std./Woche) zu besetzen und nach Entgeltgruppe 9c TVöD bewertet. Sofern die geforderte Qualifikation nicht vorliegt, erfolgt die Eingruppierung entsprechend der tariflichen Vorgaben. Die wöchentliche Arbeitszeit sollte an zwei Arbeitstagen (mit Freitag) sowie an jedem dritten Samstag erbracht werden.

Die Stadtbibliothek verfügt über 60.000 Medieneinheiten und verzeichnet jährlich ca. 300.000 Ausleihen. Annähernd 500 Personen besuchen täglich das attraktive Gebäude im Stadtzentrum. Einen besonderen Schwerpunkt legt die Stadtbibliothek auf die Förderung von Lese- und Medienkompetenz bei Kindern und Jugendlichen.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und digitalen Angeboten für Kinder und Jugendliche
  • Mitarbeit im Lektorat mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur
  • Bibliotheksführungen für Kindertageseinrichtungen und Schulklassen
  • Mitarbeit in allen Bereichen des Informations- und Servicedienstes
Wir erwarten von Ihnen:
  • ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Bibliothekar bzw. als Bachelor im Bereich Bibliotheks- und Informationsmanagement (m/w/d) oder im Bereich Medienpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Freude am aktiven und kreativen Umgang mit Menschen – vor allem Kindern – und Medien
  • Interesse an Informationstechnik und digitalen Entwicklungen
  • Teamfähigkeit, Organisationsgeschick, Innovationsfreude sowie Kontaktfreude
  • eine ausgeprägte kunden- und serviceorientierte Einstellung
  • Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeit
  • einschlägige Berufserfahrung ist wünschenswert, aber nicht Grundvoraussetzung
Wir bieten Ihnen:
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit und eigenverantwortliches Arbeiten
  • die Zusammenarbeit mit einem engagierten Team in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • die Möglichkeit zur regelmäßigen Fortbildung
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Wenn wir Ihr Interesse an dieser verantwortungsvollen Aufgabe geweckt haben, dann übersenden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 01.03.2019 an die Stadtverwaltung Rastatt, Fachbereich Personal, Organisation und EDV, Kundenbereich Personal, Marktplatz 1, 76437 Rastatt oder als PDF-Datei an personal@rastatt.de. Für nähere Auskünfte stehen Ihnen die Leiterin der Stadtbibliothek, Frau Brünner, Telefon 07222/972-8500, sowie Herr Wagner vom Kundenbereich Personal, Telefon 07222/972-2320, gerne zur Verfügung.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karriereregion.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote