Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V. - Region Karlsruhe

UNSER HÖCHSTES GUT | Tag für Tag stehen wir weltanschaulich und konfessionell ungebunden an der Seite hilfs- und pflegebedürftiger Menschen – als einer der größten Anbieter hierfür in der Region. Wir legen großen Wert auf ein wertschätzendes Miteinander, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie darauf, Sie als Mitarbeitenden fachlich stets up to date zu qualifizieren und in Ihrer Entwicklung auch individuell zu unterstützen.

Einige Beispiele, wie wir das umsetzen: In unserem Berufsbildungswerk in Köln steht Ihnen ein vielseitiges Angebot zum Fort- und Weiterbilden offen – bei Übernahme aller Kosten. Steigen Sie neu ein oder kehren Sie in den Beruf zurück, unterstützen erfahrene Kräfte Sie und leiten Sie nach Bedarf an. Unseren Auszubildenden in der Pflege steht eine erfahrene Praxisanleiterin zur Seite.

WIE WIR HANDELN | Der Arbeiter-Samariter-Bund versteht sich als Zusammenschluss von Bürgerinnen und Bürgern, die anderen Menschen Hilfe anbieten – ohne Ansehen der politischen, ethnischen, nationalen oder religiösen Zugehörigkeit. Unser Leitspruch lautet: „Wir helfen hier und jetzt“.

Wir freuen uns auf Sie als aufgeschlossene Persönlichkeit, die sich in diesem Leitbild wieder findet. Bedarf an freundlichen, zuverlässigen Mitarbeitenden entsteht immer wieder.

WER WIR SIND | Wir sind Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb. Unsere Einsatzfelder sind Rettungsdienst, Erste-Hilfe-Ausbildung, Katastrophenschutz, Sanitätsdienst sowie Hilfen für das Leben im Alter. Seit unserer Gründung im Jahr 1888 bieten wir Dienste an, die sich an den Bedürfnissen der Menschen orientieren.

Zum ASB Region Karlsruhe gehören rund 500, zum ASB Baden-Württemberg insgesamt rund 7.000 Beschäftigte. Unsere Arbeitsverträge sind in der Regel unbefristet. Wir bieten eine faire tarifliche Vergütung (TV-L) inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher, arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge.

Spannende Erfahrungen und ein gutes Vorbereiten für den Berufseinstieg bieten unsere begehrten Plätze für das Freiwillige Soziale Jahr und den Bundesfreiwilligendienst.

Unsere Standorte sind grundsätzlich gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden.

HILFEN UND DIENSTE IM ALTER | Für mehrere Hundert Hausnotruf-Kunden in Karlsruhe gewährleisten professionell geschulte Kräfte rund um die Uhr die Rufbereitschaft. Unsere Sozialstationen bieten ambulante Pflege mit Fachkompetenz und Herzblut. In unseren Tagespflegen und der Nachtpflege sorgen die Teams dafür, dass die Gäste sich kompetent betreut und in herzlicher Atmosphäre gut aufgehoben fühlen können.

Unsere Seniorenresidenzen stehen für ein selbst bestimmtes Leben auch im Alter. Fünf Häuser bieten mehr als 300 Pflegebedürftigen in der Region ein Zuhause. Ab Sommer werden es sechs Häuser mit annähernd 400 Plätzen sein. In demnächst sieben Betreuten Wohnanlagen unterstützen unsere Betreuungskräfte das Wir- und Wohlgefühl im Haus.

Eine entbürokratisierte Dokumentation („SIS“) ist selbstverständliche Alltagshilfe: PC-gestützt stationär (mit „GO ON“) bzw. mobil elektronisch erfasst ambulant (mit „factis“). Qualitätszirkel berufen wir regelmäßig ein, um unsere Arbeit gemeinsam zu reflektieren.

Der einfühlsame Umgang mit Demenzerkrankungen, Schwerstkranken und Sterbenden ist uns wichtig: Wir qualifizieren Pflegekräfte dafür, Menschen in ihrer letzten Lebensphase in der gesundheitlichen Versorgung zur Seite zu stehen. Neben diesen „schweren“ Themen schreiben wir in der Pflege immer auch die Lebensfreude groß.

RETTUNGSDIENST MIT RUND-UM-BLICK | Wir unterhalten sechs Rettungswagen (RTW) und zwei Notarzt-Einsatzfahrzeuge (NEF) und betreiben vier Rettungs- sowie eine Lehr-Rettungswache. Im Raum Rastatt / Baden-Baden stellen wir tagsüber einen weiteren RTW für die Notfallrettung bereit. Unser qualifizierter Krankentransport bringt kranke, verletzte und hilfsbedürftige Menschen ins Krankenhaus, zum Arzt oder von einer Klinik zu einer anderen.

Ein offenes Verhältnis in den Teams sehen wir als Grundlage dafür, sich durch Reflexion und Feedback im Sinne der Qualität und des Patienten stets weiter zu entwickeln. Hinzu kommen permanente Übungen, Fahrsicherheitstrainings und Fortbildungen etwa an der Franz Anton Mai-Schule des ASB Baden-Württemberg in Mannheim.

Vor diesem Hintergrund wird die besondere Kompetenz deutlich, die wir für das Ausbilden im Sanitäts- und Rettungsdienst für uns in Anspruch nehmen. Das Spektrum reicht von Erster Hilfe bei Kindernotfällen über betriebliche Ersthelfer und Brandschutzhelfer bis zur sog. Letzten Hilfe für schwerkranke und sterbende Menschen am Lebensende.

WAS UNS AUSZEICHNET | In und um Karlsruhe zählen wir auf rund 22.000 Mitglieder, die mit ihren Beiträgen viel Gutes ermöglichen. 120 ASB-Ehrenamtliche sind bei uns aktiv – ob Hundebesuchsdienst für Seniorenresidenzen, „Café Auszeit“ für pflegende Angehörige, Motorrad- oder Rettungshunde-Staffel. Das ASB-Projekt Wünschewagen erfüllt schwer erkrankten Menschen in der letzten Lebensphase auf Spendenbasis einen Herzenswunsch.

WARUM ES UNS GIBT | Mit der Industrialisierung gingen Arbeitsunfälle einher. Verletzte wurden nur mangelhaft versorgt, tausende Menschen jährlich verloren ihr Leben. Getragen vom Gedanken der Selbsthilfe entstanden Ende des 19. Jahrhunderts Kolonnen des ASB.

Mehr Information finden Sie auf unserer Webseite!

Jobangebote des Unternehmens

Top-Job Neu Wohnbereichsleitungen (m/w/d) für unsere Seniorenresidenzen

Karlsruhe, Regierungsbezirk Karlsruhe, Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V. - Region Karlsruhe

Top-Job Neu Hauswirtschaftshilfen (m/w/d) in Teilzeit | ASB-Sozialstation Karlsruhe

Karlsruhe, Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V. - Region Karlsruhe

Top-Job Neu Pflegehilfskräfte (m/w/d) | Seniorenresidenzen

Karlsruhe, Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V. - Region Karlsruhe

Top-Job Neu Reinigungskräfte (m/w/d) Teilzeit | ASB-Seniorenresidenz am Ostring

Karlsruhe, Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V. - Region Karlsruhe

Top-Job Neu Ergotherapeuten (m/w/d) in Teilzeit (50-75%)

Karlsruhe, Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V. - Region Karlsruhe

Top-Job Neu Hauswirtschaftshilfen (m/w/d) | Seniorenresidenz Bretten Am Saalbach

Karlsruhe, Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V. - Region Karlsruhe

Kontaktdaten

Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V. - Region Karlsruhe

Pforzheimer Straße 27a
76227 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: +49 (0) 721 / 49 008 0 (Zentrale)
Telefon: +49 (0) 721 / 49 008 540 (Personalabteilung)

Standort

Pforzheimer Straße 27a
76227  Regierungsbezirk Karlsruhe
Deutschland